Sie befinden sich hier: start » de » mailform

Das Mailformular

Das Mailformular von CMSimple_XH bietet Ihren Besuchern die Möglichkeit Sie per E-Mail zu kontaktieren. Nach dem Abschicken des Formulars wird die E-Mail mittels der mail() Funktion von PHP versandt, was auf vielen Webservern ohne weitere Einrichtung funktioniert. Manche Server könnten allerdings etwas Nachhilfe gebrauchen, weshalb es das beste ist, wenn Sie das Mail-Formular selbst testen, und bei Bedarf den Server-Administrator bzw. den Hosting-Provider bitten, die nötigen Einstellungen vorzunehmen. Ab CMSimple_XH 1.6 werden fehlgeschlagene Mail-Versuche in der Log-Datei protokolliert, so dass sie von Zeit zu Zeit dort nachschauen sollten.

Aktivierung

Um das Mail-Formular zu aktivieren, ist es nötig Ihre E-Mail-Adresse in Mailform → Email einzutragen. Abhängig von der verwendeten CMSimple_XH Version befindet sich diese Einstellung unter:

  • Einstellungen → Bearbeiten Konfiguration (CMSimple_XH < 1.5)
  • Einstellungen→ Website (CMSimple_XH 1.5)
  • Einstellungen→ CMS (CMSimple_XH >= 1.6)

Direkt neben dieser Einstellung befindet sich eine Option um das CAPTCHA des Mail-Formulars zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.

Die meisten Templates zeigen bereits den Link zum Mail-Formular an; sollte Ihres das nicht tun, müssen Sie folgenden Code an der gewünschten Stelle eintragen:

<?php echo mailformlink();?>

Kaputte E-Mails

Es gibt bekannte Probleme bzgl. fehlerhafter Mail Transfer Agents (MTA), die Zeilenenden nicht richtig behandeln. Das Ergebnis ist, dass der E-Mail-Inhalt Zeilen enthält, die dort nicht hingehören, und üblicherweise mit „From: …“ beginnt; der restliche Inhalt ist dann ein unverständliches Durcheinander von Zeichen.

Um das zu beheben, muss cmsimple/mailform.php (CMSimple_XH 1.5) bzw. cmsimple/classes/Mailform.php (CMSimple_XH 1.6) angepasst werden. Fragen sie bei Bedarf einfach im CMSimple_XH Forum nach.

Einbinden

Üblicherweise wird das Mail-Formular auf einer eigenen Seite, die dynamisch von CMSimple_XH erzeugt wird, angezeigt. Das funktioniert gut und ist für viele Zwecke ausreichend. Wenn Sie irgendwelchen zusätzlichen Text ober- oder unterhalb des Mailformulars anzeigen möchten, ist das allerdings nicht möglich. In diesem Fall können Sie das Mail-Formular auf einer normalen Seite mit dem folgenden Pluginaufruf einbinden (was CMSimple_XH 1.6 oder höher erfordert):

{{{XH_mailform();}}}

Das ist sogar auf einer Seite, die als Newsbox angezeigt wird, möglich.

Beachten Sie, dass mehr als ein Mailformular auf der selben HTML-Seite u.U. nicht wie gewünscht funktioniert. Seit CMSimple_XH 1.6.2 wird in diesem Fall höchstens ein Mailformular angezeigt.

Gestaltung

Es sind bereits mehrere CSS-Regeln bzgl. des Mailformulars in css/core.css enthalten, und Ihr Template könnte bereits einige davon überschreiben. Das mag für Ihre Zwecke bereits ausreichen, aber selbstverständlich können Sie Ihre eigenen CSS-Regeln hinzufügen, was am besten im Stylesheet des Templates durchgeführt wird. Das alleinstehende Mailformular ist in ein DIV mit der ID „cmsimple_mailform“ (vor CMSimple_XH 1.6) bzw. „XH_mailform“ (ab CMSimple_XH 1.6) eingehüllt. Das eingebundene Mailformular hat die Klasse „XH_mailform“. Weitere Details bzgl. der Auszeichnungs-Struktur können Sie dem HTML Quellcode entnehmen (oder nutzen Sie die Entwicklerwerkzeuge Ihres Browsers).

Die Anpassung der Beschriftungen und Überschriften kann unter Einstellungen → Sprache → Mailform vorgenommen werden.

Alternativen

Wenn das eingebaute Mailformulare Ihren Anforderungen nicht genügt, können Sie es durch ein Plugin ersetzen. Zur Zeit sind folgende Alternativen verfügbar:

 
Sie befinden sich hier: start » de » mailform
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: GNU Free Documentation License 1.3
Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki